Wir versorgen Wunden früh und professionell

Vor allem alte Menschen leiden unter “offenen Beinen” und schlecht heilenden Wunden. Das liegt zum einen daran, dass unsere Beine von allen unseren Gliedmaßen am gefährdetsten sind und zum anderen daran, dass der wundversorgungHeilungsprozess der Haut im Alter nachlässt. Doch so oder so – ob Bein oder andere Körperstellen, ob schlecht oder gut heilende Haut – es gibt Möglichkeiten, den Heilungsprozess zu fördern.

Die Behandlung offener Wunden übernimmt im Seniorenhaus Odenwald eine “Wundexpertin ICW“. Sie absolvierte beim TÜV Rheinland ein anerkanntes Basisseminar nach den Richtlinien der “Initiative Chronische Wunden e.V.” und legte bei der TÜV Rheinland Akademie GmbH in Offenbach erfolgreich die Prüfung zur Wundexpertin ICW® ab.

Das bedeutet für unsere Bewohnerinnen und Bewohner schnelle und professionelle Behandlung bei vorhandenen und auftretenden Wunden jeglicher Art. Entstehende Wunden können damit früher erkannt, schneller klassifiziert und auch schnellstmöglich behandelt und saniert werden.