Feuerwehr übte im Seniorenhaus

Ein Zimmerbrand war die Annahme bei der Nachtalarmübung der Mossautaler Feuerwehren aus Güttersbach, Hüttenthal, Hiltersklingen und Mossau sowie der Leitstelle in Erbach. Binnen 5 Minuten war die erste Feuerwehr am Einsatzort und auch die weiteren Helfer der Feuerwehr trafen nur wenige Minuten später ein. Neben den Trupps mit Atemschutzmasken waren natürlich auch alle anderen wichtigen, zu einer Feuerwehr gehörenden Einsatzkräfte vor Ort und auch die Drehleiter der Feuerwehr aus Erbachbericht_feuerwehr_12_10_26 kam zum Einsatz. Nach der Übung traf man sich wie üblich zur Nachbe­sprechung im großen Gemeinschaftssaal des Seniorenhauses Odenwald. Dazu spendete die Heimleitung die Getränke, die sich die Männer der Feuerwehr redlich verdient hatten.

Klicken Sie auf das Bild, um zu lesen, was „Mossautal aktuell“ über den Einsatz der Feuerwehr im Seniorenhaus Odenwald schrieb